Autogenes Training

Autogenes Training ist eine Art der Selbsthypnose, die in verschiedenen Lebenssituationen einsetzbar ist. Sie können es einsetzen, um blitzschnell Energie und Kraft zu tanken, um Körperliche Beschwerden zu lindern, Ängste abzubauen oder Schlafstörungen zu beheben.
Mehr Leistungsfähigkeit, Kreativität, Konzentrationsfähigkeit, Steigerung des Selbstvertrauens, Weiterentwicklung der Persönlichkeit, Überwindung von Prüfungsängsten, Lampenfieber und vieles mehr.
Oder um Ziele, erfolgreich zu verwirklichen.
Eine entspannte Lebensform ist der beste Schutz gegen zerstörerische Körperreaktionen (psychische und körperliche Stressreaktionen).
Autogenes Training bewirkt eine Umschaltung von nervösen, hektischen Alltag auf Ruhe, es findet eine Harmonisierung des vorher gestörten vegetativen Gleichgewichtes statt.

 

Donnerstag, den 12.10.2017 um 19:00 Uhr

 

Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Dozentin für Kinesiologie Britta Eggert.

Tel.: 02102 / 87 62 732

info@salzgrotte-ratingen.de